Fahrradhelm Test Rennrad

Mittlerweile sind moderne Rennradhelme sehr komfortabel, luftig und leicht zu tragen. Daher gibt es kaum Rennradfahrer, die ihn missen wollen. Allerdings gibt es dutzende Hersteller und unterschiedlichste Modelle in den Preisklassen zwischen 70 und 200 Euro. Anhand zahlreicher Tests und Testvergleiche können Sie sich einen Überblick über die besten Rennradhelme verschaffen und sich somit für das beste und sicherste Modell entscheiden.
Die Testberichte zeigen, dass die günstigsten Fahrradhelme online zur Verfügung stehen. Die Ladenpreise sind sehr viel teurer. Auch hier können Sie die Testsieger vergleichen.

Rennradhelme im Praxistest bei RoadBIKE (4, 2018)

Die Experten von RoadBIKE haben 24 Rennradhelme der Einsteiger- und Mittelklasse zusammen mit TÜV Süd auf den Prüfstand gestellt. Testsieger bei den Modellen der Einsteigerklasse ist der Formula MIPS Rennradhelm. Das beste Preis-, Leistungsverhältnis ist beim Aksium Elte aufzufinden. Und als Testsieger der Mittelklasse wurde der Ksyrium Pro gekürt.

Zum beliebten Topseller >

Teure Helme nicht immer leichter

Der Preisklassenvergleich der Experten von RoadBIKE verdeutlicht, dass ein teurer Helm nicht immer leichter ist als der Einsteigerhelm. Im Test wurden sowohl Einsteiger- als auch Mittelklassenmodelle von denselben Herstellern getestet. Von 12 Herstellern war das Mittelklassemodell nur bei 4 Modellen leichter als der Einsteigerhelm.

Günstige Rennradhelme im RoadBIKE-Test (2017)

Die Profis von RoadBIKE haben 15 Rennradhelme zwischen 70 und 100 Euro unter die Lupe genommen. Im Hinblick auf die Anpassbarkeit, das Gewicht und den Tragekomfort können sich die preiswerten Helme glatt mit den Top-Modellen vergleichen. Die folgenden Helme sind günstig und wurden dennoch mit „sehr gut“ bewertet:

  • Mavic Aksium Elite – Testsieger
  • Bell Event
  • Giro Savant
  • Ked Paganini Race
  • Lazer Blade
  • Met Strale
  • Rudy Project Rush
  • Scott Arx
  • Specialized Propero
Die besten Rennradhelme laut Testberichte.de (2018)

Die folgenden Rennradhelme haben bei Testberichte.de mit „sehr gut“ abgeschnitten:

  1. Smith Sport Network bewertet mit (1,1)
  2. Mavic Ksyrium Pro Helm (1,3)
  3. Scott Centric Plus (1,4)
  4. Bell Formula MIPS-Equipped (1,4)
  5. Mavic Aksium Elite Helm (1,4)
  6. Bell Event (1,4)
  7. Bell Volt RL-X (1,4)
  8. Rudy Project Rush (1,5)
  9. Bell Stratus MIPS-Equipped (1,5)
  10. Met Strale (1,5)
  11. Specialized propero 3 (1,5)
  12. Met Rivale (1,5)
  13. Bollé The One Road Premium (1,5)
  14. Bollé The One Road Standard (1,5)
  15. Uvex Quatro XC (1,5)
Worauf beim Kauf eines Rennradhelmes zu achten ist
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Stabile und bequeme Passgenauigkeit
  • Ergonomische Verarbeitung
  • Eventuell allergische Innenausstattung

Zu den Fahrradhelmen Testsiegern geht es auch hier entlang. 

Die Top 5 Rennradhelme laut Bußgeldkatalog 2018

Das Test- und Vergleichsverfahren ist TÜV-geprüft nach ISO 9001. Hier die besten Rennradhelme im Überblick:

  1. Casco Speedario bewertet mit (1,2) – Vergleichssieger
  2. Giro Savant (1,5)
  3. Alpina Cybric (1,8)
  4. Abus Aduro (1,9) – Preissieger
  5. Uvex i-vo (2,1)

Weitere Rennredahelme

  • GIRO ATMOS II Rennradhelm schwarz 51-55
    Giro Helm Aeon S matte bright red/black
    GIRO ATMOS II Rennradhelm schwarz 55-59
    Giro Helm Aeon L matte charcoal frost
    Giro Saga Fahrradhelm Frauen Helme Rennrad, Matte Black/Pink, Helme – Rennrad
    Giro Foray Helm Helme Rennrad, Matte Charcoal/Frost, Helme – Rennrad
    Oakley ARO3 Fahrradhelm Helme Rennrad, Retina Burn, Helme – Rennrad
    Specialized Propero II Rennrad Fahrradhelm | black – S (51 – 57 cm)
    KASK Mojito Rennradhelm Saison 2018 White + Color
    Uvex Boss Race Rennradhelm Unisex white-black 52-56cm uni
    Rms Eroica – Rennradhelm Vintage
    Giro Cinder Mips Helm Helme Rennrad, Schwarz/Grau, Helme – Rennrad
    Giro Savant Rennrad Helm Helme Rennrad, Matte Dark Red, Helme – Rennrad
    Giro Atmos Ii L
    MAVIC AKSIUM ELITE Rennradhelm schwarz 57-61
    Mavic Cosmic Pro S
    Uvex Boss Race Rennradhelm Unisex black 52-56cm uni
    ABUS Viantor Rennradhelm mit AntiCage Strukturverstärkung (velvet black/L = 57-61)
    Specialized Helm Propero 3 L black
    Specialized S-Works Evade Rennrad Fahrradhelm | matte red-black – M

STERN.de testet die besten Fahrradhelme

Modell Uvex i-vo cc Fahrradhelm Uvex Fahrradhelm Viva 2 in schwarz-matt Prowell F59R Vipor Fahrradhelm schwarz Matt Abus Erwachsene Fahrradhelm Hyban
Verschluss
Monomatic-Verschluss Monomatic-Verschluss Monomatic-Verschluss Zoom Evo Easy System
Größenverstellsystem
Ja
Ja
Ja
Ja
Gewicht
998 g 290 g 263 g 380 g
Besonderheit
atmungsaktives High-Tech-Polster Belüftungsöffnungen, Insektenschutz In2mold-Fertigung, LED-Licht Luftein- und -auslässe, LED-Licht
Größe
Einheitsgröße verschiedene Größen verschiedene Größen verschiedene Größen

Zum beliebten Topseller >